Privacy Support Space

Nachdem ich mir folgende Website angeschaut habe (dys2p) hatte ich die Idee, dass das fablabcb auch so etwas anbieten könnte:

  • Datenschutz durch Datenträgerzerstörung
  • RFID/NFC Kill (Eigenbau?)
  • Shredder für Papiere (Eigenbau?)
  • Shredder für Datenträger (Eigenbau?)
  • ProxyStore

Könnte mir auch vorstellen, dass wir Workshops zu den Themen anbieten.
Was denkt ihr?

1 Like

Das klingt ziemlich cool. Da würde ich mich auch gern einbringen.
Wir können ja beim nächsten Aufeinandertreffen mal quatschen, wie wir das ins Rollen bringen können und womit man am besten anfängt.

Workshops bzw. Vorträge zu den Themen könnte ich mir auch vorstellen. Im einfachsten Fall wird da ne neue Vortragsreihe draus, wo man regelmäßig solche Themen bearbeitet und dann auch praktische Tipps bespricht.

Da passen thematisch dann eigentlich auch Crypto Parties dazu:

  • GPG/PGP Keysigning (obwohl das Thema Mailverschlüsselung ja irgendwie durch zu sein scheint)
  • Einführung in Verschlüsselung von Festplatten und anderen Datenträgern
  • Einführung in Tor

Sicheres löschen von Daten auf Datenträgern vor dem Verkauf / Entsorgung wäre sicher auch ein guter Punkt den man Anbieten kann, falls ichs nicht irgendwo überlesen haben sollte.

Startet da gerne Mal was :slight_smile:
Ich bin noch zu sehr mit dem Lab an sich beschäftigt, aber würde immer mal wieder ein Auge drauf werfen!